Landesregierung untertützt Schützenverein Hirschberg e. V.

M. Reul: “Finanzielle Zuweisung im Rahmen des Programms “Weiterführung der Vereinsarbeit”
Das Hessische Ministerium des Innern und für Sport fördert den Schützenverein Hirschberg e. V. in diesem Jahr mit einer Zuweisung in Höhe von 8.000 Euro. Wie der direkt gewählte CDU-Landtagsabgeordnete Michael Reul mitteilt, erfogt die Zuwendung Im Rahmen des Programms “Weiterführung der Vereinsarbeit” und ist zudem eine Anerkennung für das großartige ehrenamtliche Engagement des Schlüchterner Vereins. Die finanziellen Mittel sind für den Neubau der Be- und Entlüftung an der Schießsportanlage bestimmt.